Tag-Synonyme erstellen

Gerade in einer Mehrbenutzerumgebung, in der mehrere Benutzer gleichzeitig in einer Datenbank Daten erfassen und danach suchen, ist es besonders wichtig, auf eine konsistente Datenstruktur zu achten. Dazu gehört unter anderem, doppelte oder ähnlich lautende Stichworte möglichst zu vermeiden.
Bei der Stichwortvergabe an Bildern kann es z.B. manchmal vorkommen, dass mehrere gleichwertige Begriffe für das zu vergebende Stichwort existieren und man nicht immer sicher ist, für welches man sich nun entscheiden soll.


Nehmen wir z.B. den Begriff „Kamera“. Dafür könnte man aber genauso gut „Fotoapparat“, „Digitalkamera“ oder „Spiegelreflexkamera“ nehmen. Um nun sicher zu stellen, dass andere Personen, die nach Bildern mit Kameras suchen, in jedem Fall fündig werden, unabhängig davon welches der Begriffe sie dabei zum Suchen verwenden, sollte man bei der Verschlagwortung möglichst alle Alternativbegriffe und evtl. auch mögliche Schreibvarianten berücksichtigen.


Mit der Synonym-Verwaltung in Daminion können Sie für solche Stichwörter zusätzlich Synonymbegriffe mit angeben. Das sorgt dafür, dass Sie Ihre Stichwortliste nicht unnötig mit redundanten Stichwörtern versehen und die Stichwortliste damit unnötig aufblähen und dadurch die Verwaltung der Stichwörter unnötig erschweren.
Diese Synonyme werden mit dem jeweiligen Haupt-Stichwort intern verknüpft und erscheinen nicht in der Stichwortliste. Es kann aber dennoch nach diesen Begriffen gesucht und Elemente damit verschlagwortet werden.

 

 

 

Erstellen von Synonymen

 

Sie können Synonyme für die Stichwort- und die Projekt-Tags erstellen.

 


Synonyme im Katalog Tags PanelKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Stichwort, welchem Sie eines oder mehrere Synonyme hinzufügen möchten. Im sich daraufhin öffnenden Untermenü klicken Sie auf „Synonyme bearbeiten…“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dies öffnet den Synonyme-Dialog zum Erstellen Ihrer Synonyme.

Synonyme bearbeiten Dialog

 

Im oberen Bereich sehen Sie, für welches Stichwort die neuen Synonyme gelten sollen.
Im unteren Textfeld können Sie nun alle möglichen alternativen Begriffe, jeweils getrennt mit einem Komma, eintragen. Nachdem alle Varianten eingetragen sind, klicken Sie auf den Schalter „Hinzufügen“.

 

 

 

 

 

 

 

Synonyme bearbeiten Dialog in Daminion
Es werden jetzt alle Synonyme in der Liste angezeigt. Zusätzlich werden dort alle Begriffe, die Großbuchstaben oder Umlaute enthalten, automatisch auch in Kleinschrift-, bzw. Umlautumsetzung eingetragen.
Wenn Sie nun diesen Dialog schließen, werden alle Synonyme mit dem Stichwort „Kamera“ verknüpft.

 

 

 

 

 

 

 

 

Katalog Tags PanelSie können dies überprüfen, indem Sie in der Stichwortliste im Katalog Tags Panel mit der Maus auf das Stichwort „Kamera“ zeigen. Es öffnet sich automatisch eine Ballonhilfe, die alle dazugehörenden Synonyme anzeigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie nun weitere Bilder mit dem Stichwort „Kamera“ versehen möchten, können Sie dazu jetzt auch alternativ eines der zugewiesenen Synonyme verwenden. Es wird aber in jedem Fall das Stichwort "Kamera" zugewiesen.

Eigenschaften Panel - Stichwort Anzeige

 

Wenn Sie z.B. eine neue Bilddatei mit Stichworten versehen wollen und statt des Stichworts „Kamera“ eines der Synonyme als neues Stichwort eintragen, schlägt Ihnen Daminion automatisch das zugewiesene Stichwort „Kamera“ vor.

 

 

Auf diese Art und Weise haben Sie sichergestellt, dass egal ob nun nach Digitalkameras, Fotoapparaten oder Spiegelreflexkameras gesucht wird, immer dazu Bilder angezeigt werden, die mit dem Stichwort „Kamera“ versehen wurden.

 

 

 

 

Anwendungsbeispiele für Synonyme

Ein weiterer möglicher Anwendungsfall für Synonyme wäre z.B. das gleichzeitige Verwenden von sowohl umgangssprachlichen als auch deren lateinischen Namen für Pflanzen oder Tiere.
Beispielsweise könnten Sie als Stichworte nur die offiziellen lateinischen Namen verwenden, aber als Synonym könnten Sie auch die zum Teil mehrfach vorkommenden umgangssprachlichen Begriffe nutzen.
Beispielsweise als Stichwort den lateinischen Namen "Sciurus vulgaris" und als Synonyme zusätzlich alle umgangssprachlichen Bezeichnungen wie "Eichhörnchen", "Eichkätzchen", "Eichkater", "Katteker" etc…

Oder aber Sie haben nachträglich eine Namensänderung eines vorhandenen Stichwortes vorgenommen, weil sich z.B. ein bestimmter Produktname geändert hat. Nun sind aber schon viele Bilder mit dem alten Produktnamen verschlagwortet und der Begriff hat sich dadurch schon bei den Mitarbeiten etabliert und nach einer Namensänderung dieses Stichwort-Tags, könnten andere Mitarbeiter, die von der Namensänderung keine Kenntnis haben, diese Bilder womöglich nicht mehr finden.
Um dies zu vermeiden, können Sie den alten Namen einfach als Synonym weiterführen und damit sicherstellen, dass zwar auch weiterhin mit dem alten Namen gearbeitet werden kann, aber letztlich das Master-Stichwort fortan unter dem neuen Namen geführt wird.