Filesharing Dienste einbinden

Um Ihre Daten schnell und einfach mit externen Personen zu teilen, können Sie in Daminion Ihren bevorzugten Filehoster integrieren.

Wie Sie so einen Dienst einbinden können, erfahren Sie hier beispielhaft am Dropbox Dienst, da die beschriebene Verfahrensweise auch auf die meisten anderen Dienste übertragbar ist.

 

Klicken Sie zunächst im Dateimenü auf  "Fenster" -> "Veröffentlichen".

 

 

Es öffnet sich folgendes "Veröffentlichen" Fenster, in dem noch nichts eingetragen ist.

 

 

 

 

 

 

 

Um nun einen neuen Dienst hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag "Veröffentlichungsdienste" und wählen den Befehl "Dienst hinzufügen..." aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn ein entsprechender Dienst bereits auf Ihren Computer installiert ist, brauchen Sie nur auf das kleine Dreieck rechts neben "Kopieren nach" zu klicken. In der Auswahlliste werden dann alle installierten Dienste aufgelistet. In unserem Beispiel ist es der Dropbox Dienst. Nach Bestätigen der Auswahl muss noch im Feld "Name:" ein Name für den Dienst eingetragen werden. Dieser Name erscheint dann auch später im Katalog Tags Panel.
Mit dem Button "Umwandeln:" können Sie festlegen, ob die zu veröffentlichenden Dateien, z.B. verkleinert werden sollen. 

Nachdem Sie alles Erforderliche entsprechend eingetragen haben, können Sie diesen Dialog mit OK schließen.   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun sehen Sie im "Veröffentlichen" Fenster Ihren neu erstellten Dropbox Eintrag. Schließen Sie dieses Fenster mit Klick auf das Kreuz rechts oben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Katalog Tags Panel befindet sich nun eine weitere Tag Rubrik "Veröffentlichungsdienste" und darunter der Eintrag "Dropbox".
Möchten Sie nun eine oder mehrere Dateien mit dem Dropbox Dienst hochladen, brauchen Sie lediglich diesen Tag den Bildern zuzuweisen. 

Daminion kopiert diese Bilder dann nicht nur automatisch in den Dropbox Ordner, sondern synchronisiert sich auch mit ihnen. Das bedeutet, sobald eines dieser Bilder z.B. außerhalb von Daminion vom Dropbox Ordner gelöscht wird, erkennt Daminion dies und aktualisiert entsprechend die Menge der zugewiesenen Tags.

Soll ein Bild wieder aus dem Dropbox Ordner entfernt werden, so heben Sie einfach dessen Tag Zuweisung wieder auf.