Erstellungsdatum von Elementen verschieben

Mit der "Datum/Uhrzeit verschieben" Funktion können Sie das Erstellungsdatum einer oder mehrerer Dateien anpassen, um z.B. nachträglich eine zuvor in der Kamera falsch eingestellte Zeit zu korrigieren. Zudem kann diese Funktion nützlich sein, wenn Sie beispielsweise die Uhrzeit von Bildern die in unterschiedlichen Zeitzonen aufgenommen wurden, nachträglich korrigieren möchten. Oder wenn Sie schlicht vergessen haben, in der Kamera die korrekte Winter- oder Sommerzeit einzustellen.
Oder aber, weil Sie beispielsweise zu einem bestimmten Zeitpunkt mit zwei Kameras gleichzeitig aufgenommen haben, wobei die Zeiteinstellungen in den Kameras jedoch nicht exakt synchron eingestellt waren. In diesem Fall würden diese Bilder im Browser (wenn nach Datum sortiert wird) nicht die tatsächliche zeitliche Abfolge darstellen.

Mit der "Datum/Uhrzeit verschieben" Funktion wird immer das vorhandene Erstellungsdatum um einen bestimmten Wert verschoben.

 

 

Verschieben der Erstellungszeit eines Bildes

Um die Erstellungszeit für eines oder mehrere Bilder zu ändern, selektieren Sie diese zunächst im Browser, klicken auf das rechte obere Pfeil-Symbol und wählen den Befehl "Datum/Uhrzeit verschieben".

 

 

Im folgenden Dialog können Sie nun festlegen, ob der neue Wert relativ zum Erstellungsdatum addiert oder subtrahiert werden soll.

 

Wenn Sie z.B. die Sommer- oder Winterzeit korrigieren möchten, wählen Sie je nach dem, "Vorwärts" oder "zurück" und tragen als Offset-Wert bei Stunde eine "1" ein.
In diesem Beispiel würde die Uhrzeit der Bilder um eine Stunde nach vorne verschoben werden.