Adobe Lightroom Daten nach Daminion importieren

Markieren Sie dazu in Lightroom alle Ihre Bilder, die Sie in Daminion importieren möchten und navigieren im Lightroom Dateimenü auf "Metadaten" und dann auf "Metadaten in Datei speichern".  Sobald der Speichervorgang aller Dateien beendet ist, können Sie diese Dateien in Daminion importieren.

 

In der folgenden Tabelle können Sie sehen, welche Lightroom IPTC-Felder automatisch in Daminion importiert werden können und wie sie jeweils heißen.

 

 

Sollten Sie noch andere Felder in Lightroom nutzen, die nicht direkt von Daminion erkannt werden, so können Sie diese Informationen vor dem Import in Lightroom z.B. mit in das Stichwortfeld übertragen.

Angenommen, Sie nutzen in Lightroom zusätzlich das Feld "Jobkennung" und möchten auch, dass diese Informationen in Daminion erscheinen.

Erstellen Sie dazu ein Stichwort mit diesem Namen und markieren alle Bilder mit der "Jobkennung" zusätzlich mit dem Stichwort "Jobkennung". Da die Stichwörter problemlos von Daminion importiert werden können, brauchen Sie anschließend nur noch diese Stichwörter wieder in ein eigenes Feld in Daminion zu übertragen. Sie könnten dazu in Daminion beispielsweise ein benutzerdefiniertes Tag mit dem Namen "Jobkennung" erstellen und künftig dieses dafür nutzen.

 

Alternativ können Sie auch die Lightroom Daten mit einer CSV-Datei importieren. Lesen Sie dazu bitte das Kapitel Dateien von CSV Datei importieren