Aus welchen Software-Komponenten besteht Daminion?

 

Für die Installation benötigen Sie zwei Setup-Dateien. Eines ist für den Windows PC-Client und das andere ist die Server-Komponente. Der Web-Client muss nicht gesondert installiert werden, da das Web-Modul bestandteil des Daminion Servers ist.

 
Der PC-Client ist die Oberfläche, um die Kataloge zu verwalten. Sie können diesen auf so vielen Rechnern installieren, wie bei Ihnen vorhanden sind.

Die Daminion Server Applikation wird auf Ihrem Server installiert  (kann auch VM sein) und wird benötigt, um z.B. neue Kataloge zu erstellen, Benutzer einzurichten und ihnen die Rechte zu vergeben. 

Bei der Daminion Server Installation wird zudem eine Enterprise Version von Postgres mit installiert.


 

 

 

Daminion TEAM-SERVER